Selbsthilfe

Leiden Sie oder Ihre Angehörigen unter einer Glücksspielsuchtproblematik? Möchten Sie sich mit anderen Menschen in ähnlicher Lebenssituation über die Problematik und Verbesserungsmöglichkeiten austauschen? Dann haben Sie verschiedene Möglichkeiten.

In Selbsthilfegruppen kann in einer unterstützenden Gemeinschaft an der eigenen Lebensproblematik gearbeitet werden. Resignation und Isolation können überwunden werden. Durch den Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Hilfe stärkt die Gruppe jeden Einzelnen.

Gruppenangebote in Bayern finden Sie hier.

Gruppenangebote bundesweit lassen sich hier finden.

Auch online ist gegenseitige Unterstützung möglich. In Gesprächsforen oder in Online-Selbsthilfegruppen kann man sich mit anderen Betroffenen oder mitbetroffenen Angehörigen austauschen.

Forum Glücksspielsucht (fags)
http://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php

Spielsucht Forum (privat)
http://www.spielsucht-forum.de/forum

Spielsucht Foren (privat)
http://www.spielsucht-foren.de

Online-Selbsthilfegruppe

https://gluecksspielsucht-selbsthilfe.de/category/selbsthilfe_online/

Der Betroffenenbeirat Bayern Stimme der SpielerInnen wurde Ende Januar 2018 in München gegründet. Er besteht aus von Glücksspielsucht betroffenen Männern und Frauen, aber auch Angehörigen, die sich zu einem selbstständigen Gremium organisiert haben. Er setzt sich für eine Stärkung des Spieler- und Jugendschutzes ein und will der Glücksspielsucht entgegenwirken.

Ziele des Betroffenenbeirats:

• Stärkere Eingrenzung und Regulierung von Glücksspielangeboten
• Verbesserung des Spieler- und Jugendschutzes
• Erarbeiten von spezifischen und innovativen Genesungskonzepten mit Selbstbestimmung der Zielgruppen
• Verbesserung der Hilfsangebote für Glücksspielsüchtige und deren Angehörige
• Aufklärungs- und Präventionsarbeit für die Öffentlichkeit
• Stärkung der Selbsthilfe
• Dialog auf Augenhöhe

Der Betroffenenbeirat freut sich immer über neue Mitglieder. Infos und Kontakt unter https://www.betroffenenbeirat-bayern.de/ oder info@betroffenenbeirat-bayern.de