News

Mitmachen: Forschungsstudie Kinderglück

Gesucht sind Jugendliche und junge Erwachsene, in deren Familie Glücksspiel eine Rolle spielt oder gespielt hat. Die Befragung ist anonym, findet telefonisch oder online statt und dauert circa 45 Minuten. Als Dankeschön erhalten die ersten 50 Teilnehmenden einen Gutschein im Wert von 25 Euro.

Ziel der Studie ist es herauszufinden, was Kinder, die in glücksspielsuchtbelasteten Familien aufwachsen, benötigen und wie die Familien –und vor allem die Kinder –unterstützt werden können.

Mehr Infos zur Befragung gibt es hier im Flyer

Oder auf der Website der Forschungsstudie Kinderglück.

Oder einfach eine Mail schreiben an: kinderglueck@katho-nrw.de

Die Forschungsstudie „Kinderglück“ wird am Deutschen Institut für Sucht- und Präventionsforschung, Köln, unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Klein durchgeführt.